[Stand der Dinge] 02.09.-08.09.2017

Veröffentlicht von

Ein Kuss für den Eisprinzen

Nicht mehr lange, dann erscheint mein nächster Roman „Ein Kuss für den Eisprinzen“ – wie immer vor einer Veröffentlichung, erscheint es mir etwas unwirklich, dass die Geschichte, die im Frühjahr langsam in meinem Kopf Gestalt annahm, bald tatsächlich gelesen werden wird. Hier könnt ihr den Roman vorbestellen.

Mit etwas Glück wird auch noch das Taschenbuch rechtzeitig fertig. Auf Hochtouren habe ich letzte Woche noch am Satz und dem Cover gebastelt. Momentan werden die Dateien von amazon geprüft. Hoffen wir, dass nichts schiefgeht 😉

Meermänner küsst Mann nicht

Da das Wochenende sehr vollgepackt war (siehe unten), bin ich nicht so viel zum Schreiben gekommen. Aber die Rohfassung macht große Fortschritte und ich bin ungefähr mit zwei Drittel der Handlung fertig (Und meine Jungs sind so süß zusammen!). Der Plan ist es, spätestens bis Dienstag ein Ende unter die Rohfassung setzen zu können. Wünscht mir Glück.

Die Magie des Königs

Bisher war Die Magie des Königs nur über amazon erhältlich, jetzt habe ich den Roman aus Kindle Unlimited herausgenommen und bei bookrix eingestellt, damit ihr den Roman auch lesen könnt, wenn ihr keinen Kindle habt. Momentan wird der Roman noch geprüft, aber die Leseprobe könnt ihr bereits herunterladen 🙂

Sobald die Prüfung abgeschlossen ist, wird der Roman auch bei Thalia, Weltbild, Kobo und Co. nach und nach erhältlich sein 🙂

Jäger in den Schatten

Einige warten ja schon sehnsüchtig auf die Fortsetzung. So langsam macht die Planung hier wieder Fortschritte – ich hab mir die Notizen herausgesucht, einmal durchgearbeitet und mit dem Plotten angefangen. Sobald ich mit Meermänner küsst Mann nicht fertig bin, werde ich mich hier mit vollem Elan reinstürzen, damit ich bis November ein funktionierendes Gerüst habe.

Die Uferlosen auf dem Queer Book Fair

Die Uferlosen werden dieses Jahr zum ersten Mal auf einer Messe mit einem Stand vertreten sein *schmeißt Konfetti* Auf dem Queer Book Fair, der am 25. und 26.11. im Rahmen der Buch Berlin stattfindet, könnt ihr Regina Mars, Leann Porter, Tanja Rast und mich am Stand besuchen. Es wird Bücher (na klar!), Goodies und Schokolade geben 😉 Auch wenn noch einige Zeit bis dahin ist, stecken wir schon ganz aufgeregt in den Vorbereitungen und freuen uns auf euch!

Dies & Das

Letztes Wochenende war ich als Helfer auf der ersten Phantastika, die alles in allem großen Spaß gemacht hat – wie jede größere Veranstaltung, die zum ersten Mal stattfindet, hatte sie ein paar Kinderkrankheiten, aber ich hatte dennoch eine tolle Zeit und habe viele wundervolle Leute (wieder)getroffen <3 Ich bin schon sehr gespannt aufs nächste Jahr, wo ich hoffentlich auch wieder dabei bin 🙂

Am Wochenende ist auch meine Akkreditierung für die Frankfurter Buchmesse 2017 bei mir eingetroffen – ich werde wieder kleine Goodie Bags mitnehmen, also sprecht mich ruhig an, wenn ihr mich sehr 🙂

Der nächste Artikel zur Writing Excuses Cruise ist ebenfalls online:  Tag 3: Weltenbau bis ins kleinste Detail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.